November-Ausgabe seit 18. Oktober am Kiosk!

Die Nummer 11/2019 (November) von STRASSENBAHN MAGAZIN ist seit 18. Oktober im Handel erhältlich. Freuen Sie sich auf die spannende Titelgeschichte über 30 Jahre Niederflur-Fahrzeugtechnik bei deutschen Betrieben und viele weitere aktuelle und historische Beiträge aus der Welt der Straßenbahn! Händler in Ihrer Nähe, bei denen Sie das Heft erhalten, finden Sie übrigens unter www.mykiosk.com
 
 
Ausgabe

Straßenbahn Magazin 11/18

Letzte Fahrt vor 50 Jahren: Pforzheim - Ittersbach

Neue Ära in Gmunden

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 11/18

Betriebe

Neues in die Noris

Nürnberg: Netz und Flotte sollen wachsen – Um dem steigenden Bedarf Rechnung zu tragen, steht die Ausschreibung neuer Straßenbahnen an. Im Hinblick darauf waren Leihfahrzeuge aus München und Krakau zu Gast.

Zäsur in Nordholland

Neues Tramnetz in Amster- dam – Mit der Eröffnung der U-Bahn-Linie M 52 Ende Juli wurde das Straßenbahn-Liniennetz der Grachtenstadt völlig neu geordnet. Mehrere Streckenabschnitte verloren den Linienverkehr, die Linie 16 entfiel ganz.

Dreimal durchs Dreieck

Halle: Besonderes Manöver in besonderer Umgebung – Das marode anmutende Gleisdreieck in Merseburg erfüllt für den Betrieb der Straßenbahnlinie 5 einen betrieblich überaus interessanten Zweck.

Das „Wunder von Gmunden“

Oberösterreich: Traunseetram eröffnet – Anfang September wurde der Lückenschluss vollzogen,der die Gmundner Straßenbahn und die Traunseebahn zu einem modernen Regionalverkehrsmittel vereint.

Fahrzeuge

Trams und Trends unterm Funkturm

innoTrans 2018 – Lediglich fünf Straßenbahn-Fahrzeuge waren auf dem Freigelände ausgestellt, doch die hatten es durchaus in sich. Neue Lösungen für Vollniederflurwagen kommen aus Russland.

Getrübte Harmonie

GT4MT-„Neuwagen“ in Temeswar – „Armonia“ – rumänisch für Harmonie – lautet die offizielle Bezeichnung der auf Basis aus Bremen übernommener Wegmann-Triebwagen neuerstellten Hochflurfahrzeuge. Doch der Name ist nicht unbedingt Programm. Unter anderem die geringe Kapazität und eine die Auslieferung unterbrechende Klage trüben die Freude an dem technisch interessanten Projekt.

Einechtes „Läckerli“

Basels Vierachser 401 (400|450) – Ursprünglich Teil eines Versuchszugs für Überlandstrecken, ist „Dante Schuggi“ über 100 Jahre nach Indienststellung und mehrfach umgebaut heute als Restaurant-Straßenbahn im Einsatz.

Kleinserien und Einzelstücke.

Straßenbahnwagen mit Mitteleinstieg,Teil 3 –Neben Berlin, Leipzig und Köln bestellten auch die Betriebe in Bremen, Düsseldorf, Essen, Krefeld,Schwerin,Wuppertal und Zwickau einzelne Mitteleinstiegswagen – sowohl als Zweiachser, als auch in Form von Drehgestellwagen

Geschichte

Ein Unwetter zum Schluss

Pforzheim – Ittersbach: Betriebsende vor 50 Jahren – Seit 1901 verkehren Züge auf der Strecke Pforzheim – Ittersbach. Doch im Sommer 1968 stehen die Zeichen schon auf Abschied. Nachdem ein Wirbelsturm über die Region gezogen ist, geht es damit sogar ganz schnell ...

Geschichte

Jubiläum am Ostsee-Ufer

25 Jahre Museumsstraßenbahn am Schönberger Strand (VVM) – In Hamburg und Kiel fahren längst keine Straßenbahnen mehr. Zum Glück fanden die Museumsfahrzeuge dieser eingestellten Betriebe ein bemerkenswertes „Altersdomizil“ an der Ostsee, das nach einem Vierteljahrhundert seines Bestehens nun vor einer großen Herausforderung steht.

STRASSENBAHN im Modell

Per Tram durch Belgien

Eine große Garagenanlage nach Motiven der NMVB-Überlandbahnen im Maßstab 1:87 unter Verwendung von N-Gleisen

RUBRIKEN

„Einsteigen,bitte...“

BilddesMonats

Journal

Nächster Halt

Einst & Jetzt

Fundstück

Forum

Impressum

Vorschau

Das besondere Bild