November-Ausgabe seit 18. Oktober am Kiosk!

Die Nummer 11/2019 (November) von STRASSENBAHN MAGAZIN ist seit 18. Oktober im Handel erhältlich. Freuen Sie sich auf die spannende Titelgeschichte über 30 Jahre Niederflur-Fahrzeugtechnik bei deutschen Betrieben und viele weitere aktuelle und historische Beiträge aus der Welt der Straßenbahn! Händler in Ihrer Nähe, bei denen Sie das Heft erhalten, finden Sie übrigens unter www.mykiosk.com
 
 
Ausgabe

Straßenbahn Magazin 08/21

Abschied vor 50 Jahren: Die Neusser Straßenbahn - Der linksrheinische Betrieb und was davon blieb

Tatras in Leipzig - Traminos verdrängen T4D: Wo die letzten Klassiker noch fahren

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 08/21

Rubriken

Bild des Monats

Journal (aktuelle Meldungen)

Nächster Halt

Einst & Jetzt

Forum (Leserbriefe)

Buchrezension

Impressum

Vorschau

Betriebe

SM-Serie: Im Schatten des Hauptbahnhofs

Frankfurt (Main): Die Gleisanlagen im Gutleutviertel - Südlich des Frankfurter Hauptbahnhofs existiert eine Straßenbahnstrecke, die den Betriebshof Gutleut an das Netz anbindet. In ihrer Geschichte war sie mal Teil des Liniennetzes, mal reine Betriebsstrecke. In den aktuellen Tram-Ausbauplanungen spielt sie eine Rolle

Mit Chinas Hilfe zur Stadtbahn

Addis Abeba: Moderner Nahverkehr südlich der Sahara - Mit dem dank großer Unterstützung aus China realisierten Light-Rail-System begann das Kapitel des schienengebundenen Stadtverkehrs in Äthiopien

Alles Gute zum 111.!

Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn: Jubiläum und Herausforderungen - Der Betrieb vor den Toren Berlins holt die für letztes Jahr geplante Jubiläumsfeier nach. Und in der Zwischenzeit tat sich bei der SRS einiges. Der Zehn-Minuten-Takt auf der Linie 88 und die Betriebsübernahme der Linie 87 sind mit großen Herausforderungen verbunden

SM-Serie: Von A und B nach C und D

Konstruktion und Einsatz von Kreuzungsweichen - Die Gleiskreuzung mit integrierten Weichen als kompakte Einheit ermöglicht platzsparend an einer Stelle drei (EKW) oder vier (DKW) Fahrwege. Bei der Straßenbahn findet man sie recht selten, zumeist in Betriebshöfen

Fahrzeuge

Typenvielfalt mit letzten Tatras

Leipzig: Aktueller Reisetipp für Straßenbahn-Fans - Sechs interessante Fahrzeugtypen, unterschiedlichste Strecken und Betriebsfacetten, herrliche Fotomotive: Leipzig ist für Tramfreunde eine Reise wert - umso mehr jetzt, da das Ende der weiter zurückgedrängten T4D naht

Abschied auf (ganzer) Linie

Prag: Der T6A5 hat ausgedient - Nur 25 Jahre standen die eckigen Tatras in der tschechischen Hauptstadt im Einsatz. Nachdem in den letzten Jahren der Bestand sukzessive reduziert wurde, erfolgte nun die feierliche Außerdienststellung mit einem Sondereinsatz auf „ihrer“ Linie 4

Oldie-Summer 2.0

DÜWAG-Klassiker an Rhein und Neckar - Nach wie vor kommen die reaktivierten RHB-Hängerzüge in den Hauptverkehrszeiten zum Einsatz - nun aber auf anderen Kursen und Routen als im „Premierensommer“

Geschichte

Das linksrheinische „Stiefkind“

Die Straßenbahn in Neuss - Noch heute fahren in der linksrheinischen Großstadt Straßen- bzw. Stadtbahnen - allerdings unter Düsseldorfer Regie. Die Ära des eigenen Neusser Straßenbahnbetriebs ging vor einem halben Jahrhundert zu Ende. Ihren Ursprung nahm sie 70 Jahre zuvor, und auch dabei führte die große Rheinbahn Regie

Die „Schmugglertram“ an der Elbe

Hamburg: Die Straßenbahnverbindung in den Freihafen - Vor 60 Jahren ging die Geschichte einer einzigartigen Tramstrecke zu Ende. Sie führte in zollfreies Gebiet, und deshalb wurden Fahrgäste und Fahrzeuge bei ihrer Rückkehr an der Zollgrenze kontrolliert

Lebendige Tram-Historie in der Steiermark

Der Verein Tramway Museum Graz (TMG) wird 50 - Viele große Straßenbahn-Jubiläen der steiermärkischen Landeshauptstadt in den vergangenen fünf Jahrzehnten lebten vom Engagement des TMG. Jetzt feiert der Verein, der an der Endstelle Mariatrost der Tramlinie 1 seine Heimat hat, selbst einen großen runden Geburtstag

Straßenbahn im Modell

Hannovers Fracht-Straßenbahnen

3-D-Drucke lassen einige Fahrzeuge im Maßstab 1:87 wieder auferstehen

Weicher Faltenbalg

Harte Übergänge machen Modell-Einsätze oft unmöglich. Gefaltetes Papier bringt die Lösung