Der „300-km-Tramathon“ - Mit Straßen- und Stadtbahnen durch NRW

Der „300-Km-Tramathon" durch NRW.

Kann man heute 300 Kilometer mit Straßen- und Stadtbahnen fahren, ohne einen Haltepunkt doppelt anzusteuern? Diese Frage haben wir uns anlässlich der 300. Ausgabe von STRASSENBAHN MAGAZIN (10/2014) gestellt. Das dichte Schienennetz in Nordrhein-Westfalen verspricht Chancen auf Erfolg. weiter >


Liebe Leser,
 

willkommen auf unserer Webseite von STRASSENBAHN MAGAZIN

STRASSENBAHN MAGAZIN ist Europas größte Straßenbahn-Zeitschrift und berichtet monatlich umfassend über alle wichtigen aktuellen Ereignisse bei Straßenbahn- und Stadtbahnbetrieben mit Schwerpunkt in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland. Jede Ausgabe bietet ausführlich Porträts historischer und aktueller Fahrzeugtypen und erinnert an verschwundene Betriebe und Strecken. Auch Modellstraßenbahner erhalten in jedem Heft Informationen für Ihr Hobby.

Dank eines breiten Autorenpools, der stetig erweitert wird, bieten wir in jeder Ausgabe von STRASSENBAHN MAGAZIN neue Informationen und überraschende Geschichten von prominenten, traditionsreichen, aber auch wenig bekannten Betrieben und Fahrzeugen. Der exklusive Zugriff auf zahlreiche Archive macht es uns möglich, in jeder Ausgabe zahlreiche Fotos oder Dokumente wie z.B. Liniennetzpläne zu veröffentlichen, die zuvor noch nie den Weg in ein gedrucktes Werk gefunden haben.

Machen Sie sich gleich selbst ein Bild davon. Hier auf unserer Webseite finden Sie Kostproben aus unserer aktuellen Ausgabe, die jetzt im Zeitschriften- und Bahnhofsbuchhandel erhältlich ist.

Viel Spaß beim Lesen wünscht,

Ihr Michael Hofbauer, Chefredakteur
 

p

3 Gründe warum Sie STRASSENBAHN MAGAZIN lesen sollten!

STRASSENBAHN MAGAZIN ist Europas größte Straßenbahn-Zeitschrift und das einzige monatlich erscheinende Magazin zum Thema Schienennahverkehr in deutscher Sprache!

 

Jede Ausgabe von STRASSENBAHN MAGAZIN bietet Ihnen mehrere aktuelle und historische Netz- oder Linienpläne von bestehenden oder ehemaligen Betrieben!

 

Jede Ausgabe von STRASSENBAHN MAGAZIN beinhaltet zusätzlich den Magazinteil "Straßenbahn im Modell"!

 

p

ÖPNV per Flatrate?

Zwangsweise 20 Euro pro Monat für Bus und Bahn? Der Verkehrsverbund Oberelbe sieht darin keine Vorteile …

Können Sie sich das in Ihrer Heimatregion vorstellen: Jeder Bürger zahlt monatlich 20 Euro, dafür entfällt für ihn in allen Straßenbahnen, Bussen und anderen öffentlichen Nahverkehrsmitteln des regionalen Verkehrsverbundes die Fahrscheinpflicht. Ein Szenario das die ÖPNV als Möglichkeit in Betracht zieht… weiter >

Schminke für 85-Jährige

Mailands Peter-Witt-Wagen weiter im Einsatz: Die in Italien „Tipo 1928“ genannten urigen Vierachser erstrahlen aktuell in beige/gelbem Neulack und werden nun verstärkt als Werbeträger genutzt. Seit 85 Jahren stehen sie im täglichen Linien betrieb und ein Ende der Ära ist nicht in Sicht. weiter >

Tatrateile gegen Spende abzugeben

Von der Kipsdorfer Straße ins Gelände des aufgelassenen DVB-Depots Dresden-Tolkewitz schauend, entdeckte ein Straßenbahnfreund kürzlich diese Teile. Gegen eine Spende können sie jetzt erworben werden

Bereits weit vor Schließung des Betriebshofes Dresden-Tolkewitz waren die Teile der dort gewarteten Tatrawagen vom Typ T4D und B4D in Vergessenheit geraten. Die Vegetation verdeckte sie fast völlig. Anfang November 2014 entdeckte ein Straßenbahnfreund von der Kipsdorfer Straße sie wieder. weiter >

Bremens Straßenbahn Linie 4 - Das verbindende Element

Die Einweihungsfahrt der Bremer Linie 4.

Nach 20 Jahren Projektierung führt die Bremer Straßenbahn Linie 4 seit 1. August 2014 bis in die niedersächsische Gemeinde Lilienthal nordöstlich der Hansestadt. Ein guter Ausgang für ein langwieriges Vorhaben voller Herausforderungen. weiter >

Stuttgarts Triebwagen der Reihe 300

Stuttgarts Triebwagen der Reihe 300

Zwischen 1909 und 1912 beschafften die Stuttgarter Straßenbahnen insgesamt 70 Zweiachser, die sie ab 1928/29 innerhalb der Reihe 300 führten. Doch die maximal bis 1961 genutzten Wagen unterschieden sich gefühlt in mindestens 300 Details. weiter >