November-Ausgabe seit 18. Oktober am Kiosk!

Die Nummer 11/2019 (November) von STRASSENBAHN MAGAZIN ist seit 18. Oktober im Handel erhältlich. Freuen Sie sich auf die spannende Titelgeschichte über 30 Jahre Niederflur-Fahrzeugtechnik bei deutschen Betrieben und viele weitere aktuelle und historische Beiträge aus der Welt der Straßenbahn! Händler in Ihrer Nähe, bei denen Sie das Heft erhalten, finden Sie übrigens unter www.mykiosk.com
 
 
Frisch angeliefert und noch ohne Fahrzeugnummer präsentiert sich ein B80 D Alu der Rheinbahn auf dem Gelände der Zentraluwerkstatt Heerdt FOTOS, WENN NICHT ANDERS ANGEBEN: J. SCHÖBER

Vor 25 Jahren kam der erste B80 D Alu zur Rheinbahn. Trotz vieler Bedenken haben sich die Fahrzeuge seither im Einsatz bewährt. Sie blieben allerdings die einzigen B-Wagen mit Aluminiumhülle.

weiter >

Triebwagen 7 aus Mettmann kam über Kleveins Kernnetz, hier im Originalzustand mit Lyrabügel und Druckluftbremse (Bild in der Heinrich-Heine-Allee in Düsseldorf, 1949)Foto: Peter Boehm, Slg. Axel Reuther

In Düsseldorf lief das anders herum: Die Rheinische Bahngesellschaft sammelte alles ein, was kleine Städte nach der Aufgabe ihrer Straßenbahn nicht mehr benötigten

weiter >

Die ersten 15 von insgesamt 76 für die »Wehrhahn-Linie« zu beschaffenden NF8U-Niederflurwagen sind bereits im Straßenbahnnetz unterwegs. Ab 2014 werden sie hier unterirdisch fahren. Die GT8S (rechts) werden dann in Düsseldorf Geschichte sein.

Der in Bau ­befindliche »Wehrhahn-Tunnel« ersetzt ab 2014 die oberirdische Ost-West-Straßenbahnstrecke durch die Innenstadt. Text: Michael Kochems

weiter >