Abonnements > Abo-Prämien

Ihre Prämien zur Wahl

Buch: Hamburg und seine Straßenbahn

Hermann Hoyer - eine Zeitreise in die Vergangenheit (Das besondere Archiv): Stefan Carstens hat aus diesem einzigartigen Fundus ein Buch über die Wirtschaftswunderzeit in Hamburg zusammengestellt. Aufgenommen in den 50er- bis 70er-Jahren von Hermann Hoyer: lebendige Straßenszenen, die den Betrachter fesseln und schlagartig in die Vergangenheit zurückversetzen. Viele Standorte von einst sind auch heute noch zu finden. (auf 208 Seiten, im Format 22,3 x 29,7 cm)

Prämie wählen

Wetterstation

Die Wetterstation überzeugt durch ihren massiven Echtholz-Rahmen sowie Hygro- und Thermometer und Uhr mit Alarmfunktion. Maße: 29,9 x 14,4 x 4,5 cm.

Prämie wählen

City Echtleder-Taschenschirm

Sportliches Design und qualitative Perfektion unter einem Dach! Zuverlässiges Qualitätsgestell, hochflexibel im Wind, Designer-Griff aus Echt-Leder und integrierter Auf-/Zu-Taste. Hülle: Robustes Polyester-Gewebe in Schwarz mit Innenfutteral und praktischem Reißverschluss.

Prämie wählen

Buch: Straßenbahnen im Altkreis Moers

Mit 120 bisher unveröffentlichten Fotografien dokumentiert Stephan Lücke die Geschichte der Straßenbahnen im Landkreis Moers. Kundig kommentierte Bilder zeigen das Netz, das einst bis Rheinberg, Krefeld und Düsseldorf reichte, und seine Entwicklung von der Lokalbahn Moers–Homberg 1908 bis zum Ende des Fahrbetriebs 1963. Brillante Aufnahmen der verschiedenen eingesetzten Fahrzeuge werden alle Straßenbahnfreunde begeistern, weit über Moers hinaus. (auf 128 Seiten, im Format 17x24 cm)

Prämie wählen

Buch: 101 Dinge, die ein Straßenbahn-Liebhaber wissen muss

Wo fuhr die erste Straßenbahn der Welt? Was ist die steilste Strecke, die eine Tram bewältigen muss? Welcher Straßenbahnbetrieb befördert regelmäßig die meisten Passagiere? Die Entwicklung der Straßenbahn begann mit Einführung der ersten Pferdebahn 1832 in New York. Seither ist viel passiert mit diesem innerstädtischen Verkehrsmittel: Rekordverdächtiges, Innovatives, Extremes und Amüsantes. 192 Seiten

Prämie wählen

MIBA-MEB-Kalender 2023: Modellbahn Impressionen

Modellbahn vom Feinsten, kompromisslos und technisch perfekt eingefangen von den Spitzenfotografen der bekannten Modellbahnzeitschrift „MIBA-Miniaturbahnen“ und des „Modelleisenbahners“ für einen Monatskalender, der mehr ist als ein bloßer Wandschmuck für kahle Hobbyräume. 12 meisterhaft inszenierte Motive, entstanden auf Anlagen der Extraklasse, wiedergegeben im Großformat, laden Monat für Monat aufs Neue zum Träumen und Genießen ein.

Prämie wählen

Josef Brandl-Kalender: Modellbahn-Träume 2023

Wenn Josef Brandl eine Anlage baut, hat sie den Status eines Gesamtkunstwerks. Von der Streckenführung mit den Kunstbauten über die Landschaftsgestaltung und die individuell gefertigten Gebäude bis hin zur liebevollen Detailausstattung – alles trägt die unverwechselbare Handschrift des bekanntesten deutschen Modellbahn-Anlagenbauers. Einige der schönsten Szenen finden sich in diesem exklusiven Kalender, der Modellbahn-Träume wahr werden lässt.

Prämie wählen
Abo-Angebot

Unser Angebot für Sie

Straßenbahn Magazin
Jahresabo +digital

Für 104,50 €

+

Aboprämie

 

=

104,50 €

inkl. MwSt.

 

Ja! Ich will Straßenbahn Magazin ab sofort für 9,- Euro* pro Heft plus 50 Cent. pro eMag (Jahrespreis: 104,50 €*) jeden Monat frei Haus.

  • Ich erhalte als Willkommensgeschenk die Prämie meiner Wahl (solange Vorrat reicht, sonst gleichwertige Prämie). Versand erfolgt nach Bezahlung der Rechnung.
  • Ich kann das Abo nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit kündigen.
Sie haben bereits ein Print-Abonnement, möchten aber auch gerne digital lesen? Dann schließen Sie jetzt ein Upgrade ab und Sie zahlen nur 90 Ct. pro eMag.

* Preise im Inland, inkl. MwSt. und Versand
Preise pro Ausgabe im Ausland, inkl. Versand

Schweiz: 16,30 CHF
Europa: 10,18 Euro
Welt: 11,68 Euro

Rechnungsadresse











* gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Lieferadresse








Bezahlung

SEPA-Lastschriftsmandat (Ermächtigung zum Beitragseinzug):
Ich ermächtige die GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, Infanteriestraße 11a, 80797 München (Gläubiger- Identifikationsnummer: DE63ZZZ00000314764) wiederkehrende Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Die Mandatsreferenz wird mir separat mitgeteilt.
Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.




CAPTCHA
Diese Frage soll dafür sorgen, Sie von automatisierten Spambots zu unterscheiden.
Image CAPTCHA
Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.