Ausgabe

Straßenbahn Magazin 09/17

Hannover: Spezialauftrag Messeverkehr

Auf Meterspur in Oelsnitz nach Hohenstein-Ernstthal

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 09/17

Betriebe

Zukunft durchgeplant

Das Magdeburger Straßenbahn-Zielnetz 2020 – Wie sieht das Straßenbahnnetz in der sachsen-anhaltischen Landeshauptstadt ab 2020 aus? Die Magdeburger Nahverkehrsplaner haben sich mächtig ins Zeug gelegt und eine zukunftsträchtige Planung vorgestellt

Abschieds-Vorstellung

Mülheims M6 geht in den Ruhestand – Am 8. Juli fand unter großer Beteiligung mit dem Wagen 288 die Abschiedsfahrt des M6-Wagens über das gesamte Mülheimer Streckennetz statt

Super-Tunnel

Der Stadtbahntunnel in Bielefeld – Fünf Ein- und Ausfahrten, sieben unterirdische Stationen und auf dem Zentralstück Hochbetrieb mit vier Linien – der Bielefelder Stadtbahntunnel vereinigt viele Superlative

Ein bisschen wie Wien

Die Straßenbahn in Brünn – Elf Linien erschließen heute tagsüber die Stadt, die von ihrem kulturellen Charme und ihren imposanten Bauwerken speziell im Stadtzentrum durchaus einen Hauch Wiener Atmosphäre verströmt. Das k.u.k. Flair ist vielerorts zu spüren

Fahrzeuge

Bislang Einzelgänger

Krakaus Nevelo – Bis heute leider glücklos war der Einstieg des polnischen Schienenfahrzeugherstellers Newag ins Straßenbahngeschäft. In Krakau wird seit vier Jahren ein Exemplar des dreiteiligen Niederflurzuges Nevelo erprobt und im Plandienst eingesetzt

Flotte Dreiteiler

Die U-Bahn-Wagen DT3 der Hamburger Hochbahn – Der DT3 war ein entscheidender Bestandteil des umfangreichen Modernisierungsprogramm von Hamburgs U-Bahn und leitete zudem das Ende der Straßenbahn in der Hansestadt ein. Nun verabschiedet er sich trotz aller Modernisierungsmaßnahmen so langsam aus dem Alltagsbetrieb

Aus zwei Kurzen wird ein Langer

Zwillingsbeiwagen der OEG – Der hier vorgestellte Beiwagen der experimentierfreudigen OEG ist ein Beispiel dafür, wie sich älteres Fahrzeugmaterial durch Umbau noch gut weiterverwenden ließ

Nummer 3495 fährt wieder

Ein Berliner TM 36 ist wieder betriebsfähig – 50 Jahre nach seiner Abstellung ist der Berliner Triebwagen 3495 wieder betriebsfähig – Straßenbahnfreunde vom Schönberger Strand haben ihn wieder betriebsfähig aufgearbeitet und werden ihn am 2. September der Öffentlichkeit präsentieren

Geschichte

„Einmal zur Messe, bitte …“

Kurbeli, Mirage und Cobra

Durchs sächsische Steinkohlerevier

Hannover: Die ÜSTRA und der Messeverkehr – Seit 70 Jahren ist die ÜSTRA alljährlich gefordert, die zahlreichen Besucher in Richtung Ausstellungsgelände zu befördern – ein Rückblick auf den Messeverkehr

Kurbeli, Mirage und Cobra

Der Fahrzeugeinsatz am Zürichberg – Sehr abwechslungsreich war der Fahrzeugeinsatz auf den Linien zum Zürichberg. Zunächst wurden die alten Zweiachser durch Vierachser ersetzt, dann kamen Gelenkzüg