Ausgabe

Straßenbahn Magazin 05/17

GT6 von Westwaggon

Geheimtipp Lodz

Inhaltsverzeichnis

Ausgabe 05/17

Betriebe

Im Schatten der Hochstraßen

Ludwigshafen – Das Stadtbild Ludwigshafen und das der Straßenbahn wird sich durch Abriss- und Neubau-Maßnahmen in den nächsten Jahren stark verändern. Auf der Tagesordnung steht auch endlich die Modernisie- rung der Strecke nach Friesenheim

Schmal und eng

U-Bahn Glasgow – Die seit 120 Jahren in Betrieb befindliche U-Bahn

... w i r f a h r ’ n n a c h Ł ó d ́z

Vier Überlandstrecken – Eine womöglich letzte Wirkungsstätte haben zahlreiche deutsche Straßenbahnwagen bei den ehemaligen „Zufuhrbahnen“ im mittelpolnischen Łódz gefunden

Fahrzeuge

Die letzten Mohikaner

Westwaggon-Gelenkwagen für Mainz – Zur Modernisierung des Fahrzeugparks beschaffte die Mainzer Straßenbahn vor fast 60 Jahren sechsachsige Gelenkwagen – gebaut „vor Ort“ bei Westwaggon

„Queen Mary“

Düsseldorfs Wagen 2151 – Viele Düsseldorfer verbinden den Namen „Queen Mary“ nicht nur mit einem Passagierschiff, sondern auch mit einem Straßenbahnwagen. Wie kam es zu diesem außergewöhnlich langen Fahrzeug?

Auf Wanderschaft

Erfurts Gotha-Vorkriegswagen – In mehreren Serien fertigte die Waggonfabrik Gotha in den 30er- und 40er-Jahren elegante Zweiachser für die Erfurter Straßenbahn. Als die dortigen Verkehrsbetriebe in den 60er-Jahren Einheitswagen und Gelenkzüge vom Typ Gotha bekamen, fanden die betagten Wagen noch Unterschlupf bei anderen Betrieben

Alte Wagen – neue Aufgaben

Magdeburger Tatra-Umbauten – Drei Tatra-Vierachser haben in Magdeburg neue Aufgaben erhalten. In Eigenregie wurde ein zeitgemäßer Fahrschulwagen geschaffen, ferner ein neuer zweiteiliger und vielseitig nutzbarer Schienenschleifzug zur Wartung der Infrastruktur beschafft

Geschichte

Anfangs mit Spitzkehre

Die Zürichbergbahn – Im März 1894 hatte die „Elektrische Strassen- bahn Zürich“ (ESZ) ihre erste elektrische Tram in Betrieb genommen. Schon ein knappes Jahr später konnte die „Zentrale Zürichbergbahn“ (ZZB) eingeweiht werden – mit beeindruckender Streckenführung

Vierachser-Reviere

Belgisches ABC, Teil 2: Brüssel und Charleroi – Nach Antwerpen suchte Andreas Mausolf im Frühsommer 1982 auch Brüssel und Charleroi auf, um sein belgisches ABC abzuschließen. Heute ist von der einstigen Herrlichkeit nicht mehr viel übrig geblieben

„Fahre mit Gas“

Gas-Straßenbahnen in Europa – Straßenbahnen mit Gasantrieb – gab es so etwas wirklich einmal? Wir erinnern an diese bemerkenswerte und fast vergessene Technik, die auch Thema eines neuen Buches ist, das als Standardwerk angesehen werden kann

Trachenberger Schatzkammer

Dresdener Tram-Schätze seit 25 Jahren in Vereinsobhut – Das Straßenbahnmuseum in der sächsischen Landeshauptstadt feiert mit einer Parade und großem Programm am 3. Juni sein 25. Jubiläum